Endlich Einigung über die Wissenschaftspakte

03.05.2019 - 16:32

Die Bundestagsabgeordnete und Vizevorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung Sybille Benning zur heutigen Einigung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz über die Wissenschaftspakte: „Es ist gut, dass Bund und Länder sich jetzt geeinigt haben, denn es war auch höchste Zeit! Die Appelle unserer Bundesministerin Anja Karliczek waren erfolgreich und sie hat bewiesen, dass sie in der Lage ist,  mehr Geld für die Wissenschaft zu erstreiten. Besonders begrüßenswert ist, dass für die außeruniversitären Forschungseinrichtungen nun ein steter Zuwachs von 3% bis 2030 sicher ist. Genau diesen verlässlichen Budgetaufwuchs hatte ich in meiner Rede im Bundestag am 9. April stellvertretend für die Unionsfraktion gefordert! Der für uns alle wichtige Bildungs- und Wissenschaftsstandort Deutschland wird durch die heutige Einigung gestärkt und kann mit Zuversicht in die Zukunft schauen.“

Berlin/Münster, 03.05.2019.