Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /homepages/38/d688512438/htdocs/sybille-benning.de/module/Core/Module.php on line 17
Sybille Benning

Sybille Benning: „Mit Karl Schiewerling und Gabriele Lösekrug-Möller stehen zwei profilierte Sozialpolitiker der Rentenreform-Kommission vor!“

25.04.2018 - 18:42

Wie aus Koalitionskreisen bestätigt wurde, werden die langjährigen Sozialexperten Karl Schiewerling (CDU) und Gabriele Lösekrug-Möller (SPD) der von der Großen Koalition geplanten Rentenreform-Kommission vorstehen. Offiziell ihre Arbeit aufnehmen soll die Kommission durch einen Kabinettsbeschluss Mitte Mai 2018. Bis zum Ende des Jahres 2019 soll der Bericht zur Reform unserer Rente vorlegen. Dazu sagt die Münsteraner CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning: „Ich freue mich außerordentlich, dass mit Karl Schiewerling ein ausgewiesener Sozialexperte und Münsterland-Kollege diese verantwortungsvolle Aufgabe zusammen mit der ehemaligen parlamentarischen Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller übernehmen wird. Die Rentenreform wird eine Mammutaufgabe. Beide bringen neben ihrer Expertise die notwendige Klarheit und Konsensbereitschaft mit. Nicht ohne Grund galt und gilt Karl Schiewerling als das „soziale Gewissen“ der CDU. Als früherer Diözesansekretär des Kolpingwerkes in Münster und langjähriger Abgeordneter des Kreises Coesfeld kennt er die Menschen im mittelstandsgeprägten Münsterland genau. Ich wünsche ihm und der Kommission guten Erfolg für die wichtige Aufgabe!“

Berlin, 25. April 2018