© CDU MÜNSTER

Neuigkeiten

07.09.2016, 11:29 Uhr

Sybille Benning besucht Familienbetrieb – Tradition, Innovation und Entwicklung

Im Rahmen ihrer Sommertour durch Münster folgte die Münsteraner CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning der Einladung der Ortsunion Gelmer-Dyckburg zu einer Besichtigung der im Norden Münsters ansässigen Firma Winkhaus. In Begleitung von Josef Rickfelder, dem CDU-Kreisvorsitzenden, und Martina Klimek, der Bezirksbürgermeisterin-Ost, informierte sich die Bundestagsabgeordnete über das Arbeitsfeld und Strukturen des Unternehmens.

Seit mehr als 160 Jahren in Münster ansässig, ist das Familienunternehmen Winkhaus ein bedeutender Arbeitgeber für das Münsterland mit Niederlassungen in Münster, Telgte, Meiningen und internationalen Tochtergesellschaften.  Die traditionsreiche Firma ist in der Fenstertechnik und der Türverriegelung tätig und beschäftigt in Münster rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sybille Benning erkundigte sich über die Möglichkeit, Flüchtlingen das Arbeitsleben eines Betriebes bei Winkhaus im Rahmen von Praktika näherzubringen. „Der Spracherwerb steht zweifellos an erster Stelle jeder Integration. Ein Praktikum kann aber auch parallel dazu verlaufen und damit zu einer besseren Integration sowie erhöhten Berufschancen führen. Die Gesetzeslage für die Vergabe von Praktika ist angepasst worden,“ so die Bundestagsabgeordnete. Winkhaus ist auch ein Ausbildungsbetrieb mit derzeit 15 Auszubildenden am Münsteraner Standort. „Für unser Unternehmen zeichnet sich dieser Standort durch die gute Firmenstruktur sowie die Möglichkeit aus, unsere Produktpalette durch Innovation zu erweitern. Es ist uns in Münster gelungen Tradition mit Innovation und Entwicklung zu vernetzen,“ so Geschäftsführer Tilmann Winkhaus.  

Dennoch bleibt der Wunsch vieler Angestellter nach einer Intensivierung der Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel noch offen. Martina Klimek, CDU-Bezirksbürgermeisterin für Münster-Ost, verwies in diesem Zusammenhang auf die Bekanntheit dieser Problematik und sicherte die weitere Fürsprache zu. Im Anschluss an die Gespräche folgte eine Betriebsbesichtigung, in der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Produktions- und Testanlagen vorgestellt wurden. 

vorne v.l.n.r.: Paul Beudel (Produktionsleiter Winkhaus), Sybille Benning MdB, Martina Klimek (Bezirksbürgermeisterin)
Münster-Gelmer -  

© CDU MÜNSTER | IMPRESSUM