© CDU MÜNSTER

Archiv

08.02.2017

Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung: Sybille Benning ruft zur Teilnahme auf

Die Münsteraner Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (CDU) ruft Promovierte aus allen Disziplinen auf, sich um den Deutschen Studienpreis 2017 zu bewerben. „Zur Weiterentwicklung unserer Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft sind wir ständig auf neues Expertenwissen aus der Wissenschaft angewiesen. Der Deutsche Studienpreis der Körber-Stiftung ist eine wunderbare Möglichkeit für herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aller Fachrichtungen, auf ihre Forschungen aufmerksam zu machen“, erklärt Benning.

Voraussetzung ist eine exzellente Dissertation, die gesellschaftlich relevante Themen bearbeitet und handfeste Ergebnisse vorgelegt hat, wie beispielsweise innovative Verfahren oder Produkte, zukunftsweisende Modelle für die Organisation des Gemeinwesens oder sachkundige Orientierung in aktuellen gesellschaftlichen Streitfragen. Unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert wird der Studienpreis von der Körber-Stiftung ausgelobt. Verliehen werden drei Spitzenpreise in Höhe von jeweils 25.000 Euro und sechs zweite Preise in Höhe von jeweils 5.000 Euro. Damit zählt der der Studienpreis zu den höchstdotierten deutschen Nachwuchspreisen. Einsendeschluss ist der 1. März 2017. Sämtliche Informationen sowie die vollständigen Teilnahmebedingungen erhalten alle Interessenten sowohl im Internet unter www.studienpreis.de als auch bei der Körber-Stiftung direkt unter der Telefonnummer 040 – 80 81 92 – 143.

© CDU MÜNSTER | IMPRESSUM